Wie können wir Faustlos finanzieren?

Viele Schulen und Kindergärten konnten Faustlos durch die finanzielle Unterstützung von Fördervereinen, Krankenkassen, Banken, Gemeindeunfallversicherungen, Lions Club, Eltern, ortsansässigen Firmen und/oder einer Eigenbeteiligung von Lehr- bzw. Erziehungskräften umsetzen. Oft wird eine Mischfinanzierung realisiert, indem z.B. die Materialien über den Lehrmitteletat bezahlt werden, während die Fortbildung von Sponsoren finanziert wird.
Grundschulen und Kindergärten, die mit Faustlos arbeiten wollen, können sich bzgl. einer finanziellen Unterstützung zudem an die Stiftung Bündnis für Kinder – gegen Gewalt wenden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.