Seminare für Lehr- und Erziehungskräfte

Alle Fortbildungen und Seminare
Homepage von FaustlosHomepage der KieselschuleHomepage von TOPPHomepage der Elternschule
Werte bilden - KlarigoHomepage des HPZSeminare zur Organisations- und Personalentwicklung
 

Das HPZ bietet Seminare für Lehr- und Erziehungskräfte zu einer Reihe verschiedener Themenbereiche an (vgl. rechts), die speziell auf die Bedürfnisse und das Anforderungsprofil dieser Berufsgruppen zugeschnitten sind.

Themenbereich: Kommunikation

Auseinander- oder Zusammen-Setzen? - Konfliktlösende Kommunikation zur Teamentwicklung

Wolfs- und Giraffensprache - Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall Rosenberg

Der Kampf mit alltäglichen Missverständnissen - Kommunikationstraining für Erziehungskräfte mit Kindern, Eltern und im Team

Klartext ohne Angriff - Elterngespräche im Kindergarten

"Wie sage ich es meinen/m ...?" - Gespräche mit unterschiedlichen Kontaktpartnern

Lehrkräfte als Erziehungsexperten - Konstruktive Elterngespräche in der Schule

Der "Gordonsche Knoten" - Gewaltfreie Kommunikation mit Kindern

Schwierige Gespräche führen - gewusst wie!

Wählen Sie rechts einen der Themenbereiche aus, um sich über das entsprechende Seminarangebot zu informieren.

  Auseinander- oder Zusammen-Setzen? - Konfliktlösende Kommunikation zur Teamentwicklung

„Wir arbeiten zusammen in einem Team“ – so heißt es zumindest. Im Tempo des Alltags erleben wir uns jedoch oft als Einzelkämpfer. Wir fühlen uns häufig angegriffen und unverstanden. Unser Gegenüber scheint im Gespräch nicht erreichbar zu sein. Darunter leidet nicht nur die Arbeitsatmosphäre. Anhand problematischer Kommunikationsbeispiele aus dem Alltag und verschiedener Übungen zur Kommunikation wird bereits im Seminar an einer Konfliktbewältigung gearbeitet und Lösungen werden herbeigeführt.

Themenbereich: Kommunikation

Dauer: 4 Stunden (14 - 18 Uhr)

Gruppengröße: 15 - 21 Personen

Kosten: 99,00 Euro pro Person

Anfrage: seminare@h-p-z.de oder telefonisch unter 06221-18719560

Seminarleitung: Andrea Stephan

  Wolfs- und Giraffensprache - Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall Rosenberg

Konflikte miteinander auszutragen, ist kein leichtes Spiel. Die Sprache ist dabei ein machtvolles Medium. Worte in der Wolfsprache wie Beleidigungen, Vorwürfe und abwertende Kritik können sehr verletzen und hinterlassen oft tiefe Narben. Wie aber können Gefühle und Wünsche klar und kraftvoll ausgedrückt werden, ohne den anderen abzuwerten, zu manipulieren oder zu erpressen? Die Giraffensprache zeigt in 4 Handlungsschritten einen Weg, die eigenen Bedürfnisse klar zu äußern, das Gegenüber in seinem Anliegen empathisch wahrzunehmen und eine zu“frieden“ stellende Lösung für beide Seiten zu entwickeln. Zusätzlich soll in diesem Seminar auch behandelt werden, wie „Gewaltfreie Kommunikation“ mit Kindern im Alltag umgesetzt und eingeübt werden kann.

Themenbereich: Kommunikation

Dauer: 2 Tage (9 - 17 Uhr)

Gruppengröße: 12 - 16 Personen

Kosten: 249,00 Euro pro Person

Anfrage: seminare@h-p-z.de oder telefonisch unter 06221-18719560

Seminarleitung: Gabriele Ullrich

  Der Kampf mit alltäglichen Missverständnissen - Kommunikationstraining für Erziehungskräfte mit Kindern, Eltern und im Team

Die Bedürfnisse eines Teams können sehr unterschiedlich sein. Daher wird dieses Bezugsgruppen-übergreifende Seminar zusammenfassend auf den drei verschiedenen Ebenen mit Kindern, Eltern und im Team angeboten. Anhand problematischer Situationen, die die teilnehmenden Personen klären wollen, geht es darum, sich in sein Gegenüber einzufühlen ohne die eigenen Bedürfnisse zu vernachlässigen, und über eine förderliche Kommunikation zu Konfliktlösungen zu gelangen. Auch dieses Seminar begleitet die teilnehmenden Personen in ihrer alltäglichen Praxis. Betrifft die Problematik hauptsächlich eine der genannten Bezugsgruppen, ist es empfehlenswert ein diesbezügliches Seminar zu wählen:
Der „Gordonsche Knoten“ – Gewaltfreie Kommunikation mit Kindern
Klartext ohne Angriff – Elterngespräche im Kindergarten
Auseinander- oder Zusammen-Setzen? – Konfliktlösende Kommunikation im Team

Themenbereich: Kommunikation

Dauer: 1 Tag (9 - 17 Uhr)

Gruppengröße: 15 - 21 Personen

Kosten: 129,00 Euro pro Person

Anfrage: seminare@h-p-z.de oder telefonisch unter 06221-18719560

Seminarleitung: Andrea Stephan

  Klartext ohne Angriff - Elterngespräche im Kindergarten

Erziehungskräfte sind immer wieder vor die Herausforderung gestellt, Gespräche mit den Eltern der Kinder zu führen. Oft prallen hier verschiedene Welten und erzieherische Vorstellungen aufeinander und es gilt, Dinge klar aber ohne zu verletzen auszusprechen. Im Seminar wird dieses Thema per Selbstreflexion und Situationsanalysen umrissen, es wird über kommunikative Stile informiert und in praktischen Übungen wird die Kommunikationskompetenz anhand von Praxisbeispielen der teilnehmenden Personen gefördert und geübt. Die teilnehmenden Personen können anschließend Elterngespräche kompetent führen und auch „heiße Eisen“ zielführend ansprechen.

Themenbereich: Kommunikation

Dauer: 1 Tag (9 - 17 Uhr)

Gruppengröße: 15 - 21 Personen

Kosten: 129,00 Euro pro Person

Anfrage: seminare@h-p-z.de oder telefonisch unter 06221-18719560

Seminarleitung: Andrea Stephan

  "Wie sage ich es meinen/m ...?" - Gespräche mit unterschiedlichen Kontaktpartnern

Erfolgreiche und zufrieden stellende Kommunikation mit unterschiedlichen Dialogpartnern wie z.B. Kollegen, Vorgesetzten, Eltern, Vertretern anderer Einrichtungen und Institutionen ist dann besonders schwer, wenn es darum geht sensible Gesprächsthemen und Inhalte anzusprechen und überzeugend zu vermitteln. Im Seminar wird vermittelt wie entsprechende Gespräche, abhängig vom jeweiligen Dialogpartner, vorbereitet und geführt werden können und wie es gelingen kann auf die Motive, Wünsche, Ziele und Ängste des Partners einzugehen und mit den eigenen Zielvorstellungen in Einklang zu bringen.

Themenbereich: Kommunikation

Dauer: 1 Tag (9 - 17 Uhr)

Gruppengröße: 10 - 20 Personen

Kosten: 129,00 Euro pro Person

Anfrage: seminare@h-p-z.de oder telefonisch unter 06221-18719560

Seminarleitung: Birgitta A. Woock

  Lehrkräfte als Erziehungsexperten - Konstruktive Elterngespräche in der Schule

Elterngespräche und Elternabende werden oft durch destruktive Einstellungen und Haltungen von Eltern blockiert: Ängste, Unsicherheit, Hilflosigkeit aber auch Misstrauen, Konkurrenz und Einmischung. Diese Einstelllungen wirken sich kontraproduktiv auf das Bildungsverhalten eines Kindes aus. Um die Bildungs- und Erziehungspartnerschaft mit Eltern zu fördern, bietet das 2-teilige Seminar im ersten Teil einen Kommunikationsleitfaden für (insbesondere schwierige) Elterngespräche, in denen die Lehrerpersönlichkeit Kompetenz und Führungswillen zeigt. In einem zweiten Teil werden praktische Erziehungsgrundlagen zwischen Erwachsenem und Kind vermittelt, die sowohl im Unterricht als auch im Elternhaus von Bedeutung sind wie z. B. Umgang mit Gefühlen und daraus entspringenden Verhaltensweisen, Rivalität und Konkurrenz unter Kindern, Konfliktmanagement, Grenzsetzungen und Konsequenzen, wertschätzende, entwicklungsfördernde Kommunikation, Stigmatisierungen.

Themenbereich: Kommunikation

Dauer: 2 Tage (9 - 17 Uhr)

Gruppengröße: 15 - 21 Personen

Kosten: 249,00 Euro pro Person

Anfrage: seminare@h-p-z.de oder telefonisch unter 06221-18719560

Seminarleitung: Andrea Stephan

  Der "Gordonsche Knoten" - Gewaltfreie Kommunikation mit Kindern

In der tagtäglichen Arbeit mit Kindern ist immer wieder die kommunikative Kompetenz der Lehr- und Erziehungskräfte gefordert. Kinder müssen dazu angehalten werden, sich an Regeln zu halten, Aufgaben zu übernehmen usw. Im Seminar wird anhand von Fallbeispielen der teilnehmenden Personen in den Kommunikationsansatz von Gordon eingeführt. Es werden verschiedene problematische Situationen gesammelt, analysiert, und deren Lösung wird i.S. einer „niederlagenlosen Konfliktbewältigung“ praktisch geübt. Die teilnehmenden Personen werden so in ihrer kommunikativen Kompetenz gestärkt und lernen, sich gewaltfrei durchzusetzen.



Themenbereich: Kommunikation

Dauer: 1 Tag (9 - 17 Uhr)

Gruppengröße: 15 - 21 Personen

Kosten: 129,00 Euro pro Person

Anfrage: seminare@h-p-z.de oder telefonisch unter 06221-18719560

Seminarleitung: Andrea Stephan

  Schwierige Gespräche führen - gewusst wie!

Schwierige Gespräche mit Eltern oder Kritikgespräche mit Mitarbeitern zu führen ist eine hohe Kunst. Häufig werden Konflikte lieber totgeschwiegen oder „unter den Teppich gekehrt“. Eigene Wünsche und Meinungen zu äußern, ohne den anderen zu verletzen, ist eine wichtige Fähigkeit. Doch wie sag ich´s meinem Gegenüber, ohne dass er sein Gesicht verliert? In diesem Seminar erfahren Sie, was Sie in kritischen Gesprächen beachten sollten und wie wichtig Ihre eigene Einstellung dabei ist. Sie üben gemeinsam in Rollenspielen, wie sie kompetente Gesprächspartner werden können.

Themenbereich: Kommunikation

Dauer: 1,5 Tagex

Gruppengröße: 12 - 16 Personen

Kosten: 195,00 Euro pro Person

Anfrage: seminare@h-p-z.de oder telefonisch unter 06221-18719560

Seminarleitung: Gabriele Ullrich


Druckansicht

Seminarangebote und Themenbereiche