Über PriMa

Alle Fortbildungen und Seminare
Homepage des HPZHomepage von FaustlosHomepage der KieselschuleHomepage von TOPPHomepage der Elternschule
Werte bilden - KlarigoSeminare zur Organisations- und PersonalentwicklungSeminare für Lehr- und Erziehungskräfte
 

PriMa (Primärprävention Magersucht) ist ein hochstrukturiertes, wissenschaftlich fundiertes Programm für Mädchen der 6. Klasse zur Prävention von Magersucht. Im Rahmen von neun aufeinander aufbauenden Lektionen (á 90 Minuten) erarbeiten die Mädchen spezifische, positive Präventions- und Problembewältigungsstrategien. Alle Beteiligten sollen

⋄ über das Thema „Magersucht“ informiert werden
⋄ ein Verständnis für die Psychologie der Magersucht entwickeln, um so
⋄ positive Veränderungen im eigenen Verhalten bewirken zu können.

Für die Umsetzung wurden an der Universität Jena spezielle Materialien entwickelt. Die Qualität und Effektivität von PriMa ist durch eine entsprechende Fortbildung gewährleistet. Ausführlichere Informationen finden Sie unter Publikationen oder in unserem Übersichtsartikel.

 

The player will show in this paragraph

 

Druckansicht

News

Fortbildung

Online-Anmeldung zur PriMa-Fortbildung